Skip to content

Gesellschaftliche Veränderungsperspektiven…

…so heißt eines von sieben Forschungsfeldern der Ostfalia Hochschule. Mit seinen Schwerpunkten und Projekten hat KomMa an diesem Feld und seiner Ausgestaltung nicht unerheblichen Anteil. Die neue Forschungsbroschüre der Ostfalia gibt einen schnellen und angenehm-kompakten und zweisprachig in deutsch und englisch gehaltenen Überblick über Forschungsprojekte, Transfer in die Wirtschaft, zentrale Einheiten der Forschungskoordination und Anknüpfungspunkte für gesellschaftliche Entscheider. Interesse? Dann einfach eine persönliche Nachricht an KomMa mit Adressangabe.

Kommentare

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.