Skip to content

Stories to tell! Keynote zum 30. Jubiläum der Sochi State University

Harald Rau vertrat die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften beim 30. Jubiläum der Partnerhochschule SSU (Sochi State University) am Schwarzen Meer. Stories to tell! – aus den eingereichten Präsentationsangeboten für den wissenschaftlichen Begleitkongress wurde der Beitrag aus dem Ostfalia-Kommunikationsmanagement als Keynote ausgewählt und simultan ins Russische übersetzt. Der Titel des Kongresses lautete “Olympic legacy and mega-events: economic, ecological, social and cultural impact on hosting destinations”. Der Inhalt des Beitrages nahm Großveranstaltungen unter die Lupe. Olympiade, Fußball-Weltmeisterschaft, Formel 1 – die Veranstalter von Mega-Events suchen Wiedererkennung und eine gewisse Konformität. Das Event soll im Mittelpunkt stehen. Der Austragungsort liefert bestenfalls ein nettes Ambiente – ansonsten bleibt vieles austauschbar. Harald Rau sprach darüber, wie sich Destinationen von Mega-Events dennoch mit Hilfe strategischer Kommunikationsmaßnahmen positionieren können.

Kommentare

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.