Skip to content

Rol­len­tausch als Ziel – Stu­dis leh­ren, Profs lernen

Rol­len­tausch als Ziel – Stu­dis leh­ren, Profs lernen

Im Som­mer­se­mes­ter 2021 wur­den die Stu­die­ren­den des vier­ten Semes­ters Medi­en­kom­mu­ni­ka­ti­on zu Pionier:innen der digi­ta­len Wis­sens­ver­mitt­lung. Im Modul Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion bestand die Auf­ga­be der vier Grup­pen dar­in, je einen Online-Kurs auf der Platt­form Mood­le zu ent­wi­ckeln, wel­cher bestimm­te Teil­be­rei­che des Fach­ge­biets anschau­lich dar­stellt. Die­se Kur­se sol­len For­schen­den der Ost­fa­lia Hoch­schu­le einen pra­xis­na­hen Ein­blick in die viel­schich­ti­ge Welt der Wiss­Komm ermöglichen.

Unter dem Titel “Rei­se in die Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion” ver­mit­telt die ers­te Grup­pe in ihrem Kurs nicht nur wesent­li­che Grund­la­gen – auch Lek­tio­nen zu prak­ti­schen Bei­spie­len erleich­tern den Ein­stieg ins The­ma. Zudem wer­den den For­schen­den hilf­rei­che Tipps für ihre indi­vi­du­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on mit­ge­ge­ben, ganz gleich, ob die­se nun im Jour­na­lis­mus, der Öffent­lich­keits­ar­beit oder in den sozia­len Medi­en statt­fin­det. Selbst­tests und ein Ether­pad unter­stüt­zen den Lern­pro­zess zusätzlich.

In der zwei­ten Grup­pe liegt der Schwer­punkt auf “Wiss­Komm für IT Secu­ri­ty & Pri­va­cy”. Das The­ma wur­de in fünf ver­schie­de­ne Fel­der geglie­dert. Zunächst wird den Kursteilnehmer:innen die Arbeits­wei­se der Wiss­Komm in der PR näher­ge­bracht. Anschlie­ßend wird es poli­tisch: pro­fes­sio­nel­le Kom­mu­ni­ka­ti­on ist im Zusam­men­hang mit der Coro­na-Pan­de­mie gefrag­ter denn je, was nur ein Bei­spiel von vie­len für die Bedeu­tung der Wiss­Komm dar­stellt. Im drit­ten Teil geht es um die Wis­sens­ver­mitt­lung aus Sicht des Jour­na­lis­mus, wor­auf­hin auch die wirt­schaft­li­che Per­spek­ti­ve in einer sepa­ra­ten Lek­ti­on genau­er unter die Lupe genom­men wird. Zum Schluss steht noch die Rol­le von Social Media in Bezug auf wis­sen­schaft­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on im Vordergrund.

Grup­pe 3 hat sich mit den The­men “Ver­ständ­lich­keit und Kom­pe­tenz in der Wiss­Komm” beschäf­tigt. Hier ler­nen die zukünf­ti­gen Teilnehmer:innen, wie man wis­sen­schaft­lich und anspre­chend schreibt und prä­sen­tiert. Außer­dem erfah­ren sie, wie man sich mit poten­zi­el­len Kommunikationspartner:innen in Ver­bin­dung setzt und wel­che Mög­lich­kei­ten der Ver­öf­fent­li­chung exis­tie­ren. Die Grup­pe ver­mit­telt anschau­lich, was bei der poten­zi­el­len Ziel­grup­pe gut ankommt und wel­che Stil­mit­tel sich zur Wis­sens­ver­mitt­lung eignen.

Wem das nicht reicht, der lernt bei der vier­ten Grup­pe ein wesent­li­ches Tool aus die­sem Bereich ken­nen. Nach einer aus­führ­li­chen Grund­la­gen-Lek­ti­on, bei der es vor allem um theo­re­ti­sche Ansät­ze und deren Unter­tei­lung sowie das Prin­zip der Bot­t­len­ecks geht, machen sich die Ler­nen­den mit den “Fünf Dimen­sio­nen der Wiss­Komm” ver­traut. Die­se basie­ren auf dem soge­nann­ten NaWik-Pfeil, einem moder­nen Werk­zeug der wis­sen­schaft­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on, wel­ches sich die Kursteilnehmer:innen in dem Abschnitt aneignen.

Noch sind die Vor­be­rei­tun­gen der vier Kur­se nicht end­gül­tig abge­schlos­sen. In Kür­ze ste­hen sie jedoch der indi­vi­du­el­len Bear­bei­tung zur Ver­fü­gung. Die Stu­die­ren­den erwar­ten mit Span­nung das kon­struk­ti­ve Feed­back zu ihren digi­ta­len Lehrpfaden.

Kommentare

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unsere Website verwendet Cookies und sammelt dadurch Informationen über Deinen Besuch, um unsere Website zu verbessern und Social Media-Inhalte anzuzeigen. Alle Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Einstellungen

Unten kannst Du wählen, welche Art von Cookies Du auf dieser Website zulassen möchtest. Klicke auf die Schaltfläche "Speichern", um die Auswahl zu übernehmen.

FunktionalUnsere Website verwendet funktionale Cookies. Diese Cookies sind notwendig, damit unsere Website funktionieren kann.

AnalyseUnsere Website verwendet analytische Cookies, die es ermöglichen, unsere Website zu analysieren und u.a. im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

Social MediaUnsere Website verwendet Social-Media-Cookies, um Dir Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und Facebook anzuzeigen. Diese Cookies können Deine persönlichen Daten verfolgen.

SonstigeUnsere Website verwendet Cookies von Drittanbietern, die nicht aus den Bereichen Analytik, soziale Medien oder Werbung stammen.